Ueber_uns-Kopf
Über uns

Der Ansatz, für die Zufriedenheit der Gäste zu sorgen, ist so einfach und so anspruchsvoll zugleich. «Essen soll eine Reise durch das Reich der Sinne sein, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt.»

Als Christian Kuchler die renommierte Taverne zum Schäfli in Wigoltingen TG von seinen Eltern, Wolfgang und Marlis Kuchler-Weber übernommen hatte, wusste er was er seinen Gästen bieten möchte. Bis zur umbaubedingten Schliessung Ende 2014 war das Haus mit einem Michelin-Stern und 18 Gault-Millau Punkten ausgezeichnet. Diese Werte zu steigern und trotzdem mit Freude seine Gäste zu verwöhnen, daran arbeiten kreativ und motiviert Christian Kuchler und sein Team.

Christian Kuchler ist geprägt von seinen Wanderjahren. Dabei inspirierte ihn die avantgardistische Kochkunst verschiedenster Länder. In der heimischen Schäfli-Küche setzt er am elterlichen Herd eigene Duftmarken. Heute nennt er diese Küche sein Eigen,  die er mit einer bestechenden Geschmackssicherheit prägt. Er ist in seinem Wirken ein Vertreter der leichten, kreativen Marktküche.

Der junge Chef kann auf die grosse Erfahrung und den Fundus spezieller Rezepte seines Vaters zurückgreifen. Modern interpretiert entstehen Kreationen, die ihren Ursprung in Saudi-Arabien und führende Häuser der Welt haben.

Werden Sie Gast in der Taverne zum Schäfli in Wigoltingen. Geniessen Sie das Talent der jungen Kochgeneration und werden Sie selbst Zeuge spannender Geschmacksexplosionen. Das alte neue Feinschmeckerhaus hat einen weiteren Schritt in eine fantastische Zukunft gewagt.